Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
  • 2004 068
  • 2004 064
  • 1200x350 0010 Ebene 17

Kindergeburtstag

In der experimenta Heilbronn können Kinder zwischen 5 und 14 Jahren einen aufregenden und besonderen Geburtstag feiern, der lange in Erinnerung bleibt.

Ganz nach dem Motto der experimenta „entdecken erleben erkennen“ kann Ihr Kind mit mindestens 5 und maximal 11 Freunden die verschiedenen Themenwelten der experimenta entdecken, die sieben Talentschmieden erleben und viele naturwissenschaftliche-technische Zusammenhänge erkennen.

Doch bevor es losgeht, wird die Geburtstagsgruppe im Eingang der experimenta von einem Besucherbetreuer mit einer Überraschung begrüßt. Die Geburtstagsgäste erhalten noch einige Informationen zur Lern- und Erlebniswelt zum eigenständigen Erkunden der Bildungseinrichtung. Danach werden Sie zum Geburtstagstisch geführt, der Ihnen zwischen 14:00 und 17:00 Uhr zur Verfügung steht. Dort erwartet die Kinder ein schön gedeckter Festtisch an dem mitgebrachte Speisen und Getränke verzehrt werden können.

Die Workshops finden werktags um 14:30 Uhr statt. Das Geburtstagskind erhält als Geschenk sein Paket kostenfrei. Die Kosten pro Paket betragen 12 Euro. Zwei erwachsene Begleitpersonen erhalten freien Eintritt.

Der weitere Tagesablauf wird nach dem Zusammenstellen der Pakete festgelegt. Bitte beachten Sie, dass Kindergeburtstage inkl. Workshop mindestens zwei Wochen vorher angemeldet werden müssen.

Folgende Paketwürfel können von Ihnen gebucht werden:

Du glaubst, du könntest Super-Papierflieger bauen? Bist du dir da sicher? Wir beschäftigen uns mit der Kunst des Papierfaltens und untersuchen die besten Flugmodelle überhaupt – in allen denkbaren Varianten: Hochflieger, Weitflieger, Kunstflieger, Zurückflieger und was es sonst noch so gibt. Und unser Super-Geburtstags-Überraschungsflieger bietet mehr als nur Papier.
Wie fliegt ein Hubschrauber? Wir untersuchen mit einer selbst gebauten „Luftschraube“ das Grundprinzip eines Hubschraubers – und mit etwas handwerklichem Geschick bauen alle danach ein passendes Hubschraubermodell. Am Ende darf jedes Kind sein Hubschraubermodell mit nach Hause nehmen.
Vorsicht, Farbe! Pinsel und Stift kennt jeder, aber wie kannst du sonst noch Farbe auf Papier bringen? Pieksen, walzen, rollen, kneten: In der experimenta setzt ihr Farbe in Bewegung und experimentiert mit verschiedensten Drucktechniken. Eure Kunstwerke dürft ihr selbstverständlich mit nach Hause nehmen.
Mit Spiegeln finden wir ganz neue Blickwinkel und Perspektiven. Aus einer Geburtstagskerze werden plötzlich viele und unser Maskottchen ALEX macht einen Kopfstand. Mit solcherlei Spiegeltricks lässt sich auch ein Instrument zum Um-die-Ecke-Schauen konstruieren: ein Periskop. Das darf jeder bauen und mit nach Hause nehmen.
Wir haben unser beliebtes Angebot für alle Geheimagenten und Detektive noch spannender gemacht. Jeder baut nun seine eigene Verschlüsselungsmaschine – und dann gehts los in die Ausstellung. Eure streng geheime Maschine dürft ihr natürlich mit nach Hause nehmen, damit ihr dort euer Agentenhauptquartier einrichten könnt.